Bitte stellen Sie in unserem Gästebuch keine Anfragen, sondern schreiben Sie entweder an den Allsherjargoden Geza von Nahodyl Nemenyi (nahodyl @ gmx. de) oder an das Sekretariat der GGG (altheidentum @ gmx. de). Vielen Dank!

Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Datenschutzerklärung
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


« Vorherige123Nächste »
(31 Einträge total)

#16   wolfgangE-Mail30.04.2016 - 22:08
Grüße an Alle,
ich hab ne Frage...warum antwortet keiner der Ansprechpartner auf E-mails?

Danke im voraus

wolfgang

#15   NicoE-Mail12.02.2016 - 00:13
Grüße , Ich find es faszinierend das noch soviel nach germanisch nordischen regeln und geschichts ereignissen bestimmt wird, Die heiden haben einen Stark glauben und somit hoffe ich das die götter auf euch Herab blicken.
Ich war noch nie überzeugt vom glauben bis ich merkte das mein schicksal beim thema germanischen glaube mitspielte.... Es sind kuriose glücks und pech ereignisse geschehen beinahe vorhersehbar, Als hätte man es mir gesagt....
Ich bewunder es, und ich glaube die götter haben mir geholfen.
Möge Odin der Vater des himmels euch alle schützen und gesundheit schenken.
Ich hoffe das bald alle Germanen zu ihren alten glanz verleiten....
Es war schliesslich der Alt nordische glaube aus dem die Menschen unserer Völker mut erwiesen und mit stärke geprägt hat.
Und Villeicht eines Tages sieht es die nation ein.

#14   Annette HofrockE-Mail26.01.2016 - 15:27
Bitte kontaktieren Sie mich

#13   Rex SchulzE-MailHomepage14.01.2016 - 21:19
Hallo alle zusammen !
Hab mit Interesse eure Seite durch gestöbert und muß schon sagen - Respekt !
Suche vergeblich nach einer Gemeinschaft im Raum Düsseldorf , um mich endlich gleichgesinnten anzuschließen . Bin sehr froh endlich etwas gefunden zu haben , was sich richtig anfühlt aber allein ist das sehr trist . Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und kennt jemanden hier in meiner Nähe .
Vielen Dank , Macht weiter so und mögen die Götter euch beschützen !
Gruß Rex

#12   Marion E-Mail01.01.2016 - 18:52
Ich bin beeindruckt so viel Wissen auf diesen Seiten. Fange gerade erst an über den Heidentum zu lernen. Vielen Dank für all die Informationen

#11   ThomE-Mail02.12.2015 - 01:15
Herzliche Grusse!
Ich bin Amerikaner und leider ist mein Deutsch nicht gut.

Ich freue mich ueber diese neue Quelle von Information ueber die alten Glauben der germanischen Sippen.

Ich wuensche Ihnen Glueck.

#10   mirko fröbelE-Mail27.09.2015 - 13:27
Hallo mein Name ist Mirko und ich bin 34 ich hatte ne ziemlich schlechte Zeit durchgemacht. Ich fühle mich von denn christen nicht akzeptiert und hab oft das Gefühl der gejagte zu sein und daher mein Anliegen gibts ne möglichkeit von der Christianisierung weg zu kommen und der germanischen glaubens Gemeinschaft beizutreten. Wenns ne möglichkeit gibt könntet ihr mich ja kontaktieren. Liebe grüße mirko

#9   allminzeE-Mail30.06.2015 - 02:03
-.-

Ich grüße alle, - die aufrichtigen Herzens sind.

Im Geiste sind wir eins.

Ich freue mich sehr über eure Germanische Glaubensgemeinschaft und dass ich euch hier im Netz finden kann.

Wie viele Brüllaffen auch immer sich gegen eine im Herzen spürbare Wahrheit behaupten wollen, - sollen sich Herz und Sinn davon niemals beirren lassen -
... denn genau diese Brüllaffen zeigen sich meist absolut hilflos oder schlimmer noch sogar komplett gleichgültig gegenüber der gegenwärtigen Misshandlung der Natur mit all ihren Geschöpfen.

So habe ich es erlebt.

Alles Liebe
Allminze








#8   PatrickE-Mail19.06.2015 - 23:48
Hey ihr Lieben die Seite ist sehr Lehrreich und wirklich gut gelungen Vielen Dank für die gute Arbeit

#7   ErwinE-Mail03.02.2015 - 13:22
Wunderschöne Seite! Schade, das mein Brauser euere Forenseiten nicht mehr unterstützt.
Heil Tyr...und ein bisschen Straßenrennerei ala Horsti

#6   Kaeufer, ManfredE-MailHomepage10.01.2015 - 09:51
Sehr geehrte Glaubensgemeinde,
ich arbeite seit über 30 Jahren an dem Germanischen
Götterglauben und habe festgestellt, das dass Wissen davon bewusst unterdrückt wurde.
Das Wort Wodan z.B. geht zurück auf Tan, Tanri und Tao,
also auf die ältesten Religionen der Germanischen Kelten.
Und German ist das Wort der Chinesen hinter der Mauer
und bedeutet Ger-Spitzzelt -Yurte; Man -Bart oder Barbar

#5   IphigenieE-Mail07.01.2015 - 18:11
Ich hätte auch gerne Ansprechpartner in Niederösterreich, bitte um Bekanntgabe.
Herzlichen Dank für Euren Einsatz!

Ganz liebe Grüsse!!!

#4   ErwinE-Mail25.12.2014 - 18:27
Hallo Pierre,
wir haben Burgfrieden geschlossen zwischen allen Heiden (laut Perso..ha,ha), darum bitte keine "unnötigen" Wunder vollbringen. Nicht jeder ist da kapitelfest genug, nicht darüber zu lachen...und fertig. Danke für den lustigen Beitrag von Dir.

#3   PierreE-Mail05.12.2014 - 23:49
Herzliche Grüße von Pierre, der auf der Seite >Wodans Erben< als "Jehovah" bekannt ist! ;-)

#2   GeriE-Mail03.11.2014 - 23:43
Hallo ihr Guten.
Mich interessiert ob es auch bei uns in Österreich Gemeindschaften gibt, an die ich mich wenden kann wenn mich euer Glauben interessiert Habe leider im Internet keine Annlaufstelle gefunden. Freue mich auf eure Antwort:Geri

« Vorherige123Nächste »
(31 Einträge total)


Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!